„Die Digitalisierung ist der größte Innovationstreiber der Welt“ 

(Henning Kagermann)

Strukturwandel mit Erfolg gestalten

Die Digitalisierung verändert die Wirtschaft mit einem Strukturwandel in nie dagewesener Weise. Digitalisierung bedeutet dabei aber nicht nur „Zeit sparen“, weil manche Geschäftsprozesse plötzlich nicht mehr manuell, sondern automatisiert und schnell durchgeführt werden.  

Für TaxWork bedeutet Digitalisierung den Erfolg zu gestalten, denn sie verändert alles und eröffnet eine neue Art der Wertschöpfung: Im Kern ermöglicht sie den Fokus auf das Wesentliche. So sind integrierte, durchgängig digitale Prozesse mitverantwortlich für den Unternehmenserfolg.

 

Digitalisierungschampion

Das Verständnis, dass die Digitalisierung der größte Innovationstreiber der Welt ist, zählt zu TaxWork`s DNA. Konsequenterweise gehört TaxWork in den Bereichen

  • Strategie + Organisation
  • IT-Infrastruktur
  • Softwarelösungen
  • Softwareskills
  • Mitarbeiter & Kooperationspartner
  • IT-Riskmanagement
  • Support + Service

zu den Steuerberatungskanzleien mit hoher digitaler Kompetenz.

Beim „Stresstest Digitalisierung für Steuerberater“ der BStBK erreichte TaxWork im Juli 2018 von 200 möglichen Punkten einen Wert von 194. Spitze also.

 

Zertifizierte Digitalisierungsexperten

Technologien entwickeln sich mit einer noch nie da gewesenen Geschwindigkeit. Wer sich im digitalen Zeitalter an die Spitze seiner Branche setzen will, sollte den Nutzen vorhandener Möglichkeiten daher voll ausschöpfen. Und dies können, nicht nur wollen. Das „Können“ stellt bei TaxWork im Bereich der FiBu etwa der zertifizierte DATEV-Experte für digitale Finanzbuchführung sicher bei folgenden Themen 

  • Digitale Zusammenarbeit in der Finanzbuchführung mit DATEV
  • DATEV Schnittstellen nutzen – Datenströme integrieren
  • Liquidität sichern mit Zahlungsverkehr und Mahnwesen
  • Mandanten mit passgenauen Auswertungen erfolgreich machen
  • Kundenbeziehungen im digitalen Zeitalter

 

Unternehmen mit Cloud-Strategie

Laut einer repräsentativen Umfrage von Bitkom Research im Auftrag der Unternehmensberatung KPMG nutzen mittlerweile 65% der Unternehmen Cloud-Dienste oder planen dies. Umgekehrt heißt dies, dass gegenwärtig 35% der Unternehmen über keine Cloud Sicherheitsstrategie verfügen.

Technische und gesetzliche Veränderungen erfordern eine starke Digitalisierung der Arbeitsabläufe im Unternehmen - und beim Steuerberater. Cloud Computing ist hierfür eine Basis-Technologie der Digitalisierung. Richtig eingesetzt kann sie nicht nur Geschäftsprozesse effizienter machen, sondern auch die Sicherheit erhöhen. Diesem Weg folgt TaxWork: Damit die grenzenlose Integration der digitalen Möglichkeiten in den Arbeitsalltag gelingt, nutzt TaxWork die Software- und Cloud-Lösungen von DATEV. So werden nachhaltige Werte bei unseren Mandanten geschaffen. Innovativ, kreativ und effizient.

 

Ein Digitalisierungs-Beispiel ist "Unternehmen online" 

Unternehmen online schafft individuelle Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Kanzlei und Mandanten.

Der Schlüssel ist der digitale Belegaustausch. Mandanten scannen Belege und übertragen sie ins DATEV-Rechenzentrum. Dort stehen die digitalisierten Belege und Dokumente für Unternehmen und TaxWork zentral zur Verfügung. TaxWork übernimmt relevante Buchungsinformationen durch eine automatische Belegerkennung direkt in den Buchungssatz.

Unternehmern steht mit Unternehmen online ein System für den kompletten kaufmännischen Prozess und eine Lösung für die Personalabteilung zur Verfügung. Unternehmen online ermöglicht so eine bedarfsgerechte Zusammenarbeit durch

  • Erledigung von Zahlungen, mit vorausgefüllten Zahlungsträgern vom digitalen Beleg und automatisierter Kontrolle der Kontoauszüge sowie Freigabe von Lohnzahlungen
  • GoB-konformes Kassenbuch
  • Führen Rechnungseingangs- und –ausgangsbuch
  • Erfassung von Personalstamm- und Bewegungsdaten für die Lohnabrechnung
  • Austausch und zentrale Ablage von Dokumenten für die Erstellung der Lohn- und Gehaltsdokumente über DATEV Digitale Personalakte
  • Optional erweiterbar um Angebots- und Rechnungsschreibung

Anschließend stellt Ihnen TaxWork die Auwertungen für die Bereiche FIBU, OPOS, Kostenrechnung und Lohn ebenfalls über Unternehmen online bereit. Damit haben unsere Mandanten immer aktuelle Auswertungen für die Steuerung ihres Unternehmens zur Hand.

 

Digitale Datenanalyse

Durch die zunehmende Digitalisierung von Informationen entstehen aber auch große Datenmengen, in denen wertvolle Informationen stecken. Einsatzmöglichkeiten von DATEV Datenprüfung sind etwa

  • Laufende Qualitätssicherung von Finanzbuchführung und Jahresabschluss
  • Umfassende Betriebsprüfungsvorbereitung und Prüfung der Einhaltung der GoBD
  • Aufspüren von Auffälligkeiten in der Kasse
  • Stichfeste Dokumentation der Tätigkeiten zur Jahresabschlusserstellung
  • Nachvollziehbare Aussagen trotz großer Datenmengen
  • Transparente Geschäftsprozesse und Eindämmung von Risiken
  • Prozessoptimierung der Geschäftsabläufe und Arbeitsprozesse

Hiermit kann TaxWork komplexe Sachverhalte schnell und transparent darstellen und die Ergebnisse übersichtlich und verständlich aufbereiten. Ungereimtheiten werden aufgedeckt, Risiken reduziert und Strategien für die Zukunft entwickelt.

 

Ein weiteres Beispiel: DATEV Kassenarchiv online

Ein Dauerbrenner für unsere Mandanten, die offene Ladenkassen, EDV-Registrierkassen oder PC-Kassensysteme verwenden sind die neuen Anforderungen zur elektronischen Kassenführung. Diese gesetzliche Regelungen stellen alle Beteiligte vor neue Herausforderungen. So stellt der Gesetzgeber an die Kassenführung mit elektronischen Kassen neue Anforderungen: Insbesondere müssen die Tagesendsummen und alle Einzelbewegungen (Einzelbons) täglich aufgezeichnet und in maschinell auswertbarer Form für die Dauer der Aufbewahrungsfrist (10 Jahre) archiviert werden.

Wie sich die Aufbewahrung beziehungsweise Archivierung dieser Daten vollzieht, wird nicht explizit geregelt. Sie kann im Kassensystem selbst ("Produktivsystem") oder auf anderen Speichermedien (zum Beispiel Archivsystem/DMS, DVD, Cloud-Speicher) in unveränderbarer Form ablaufen. Ein vom Unternehmen unabhängiger, externer Aufbewahrungsort, wie zum Beispiel ein Rechenzentrum, erhöht die Sicherheit gegen Datenverlust. 

Mit DATEV Kassenarchiv online können Unternehmen ihre Kassendaten revisionssicher im DATEV-Rechenzentrum archivieren. Dieses Angebot beinhaltet in der ersten Stufe:

  • die tägliche Archivierung der Kassendaten (Tagesendsummen, Einzelbons) im DATEV-Rechenzentrum sowie
  • die Bereitstellung der Daten für den Betriebsprüfer.

Mittlerweile ist die Übernahme der archivierten Daten zur Weiterverarbeitung in DATEV Kassenbuch online möglich.

 

Kontakt

Nehmen Sie sich Zeit für den persönlichen Dialog mit unseren Experten und lassen Sie uns eine erfolgreiche Zukunft gestalten. Gemeinsam stark. 

Zur zielgerichteten Koordinierung Ihrer Anfrage steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin, Frau Christine Lüdecke, gern persönlich via E-Mail über info@taxwork.de oder unser Kontaktformular zur Verfügung.